Hochzeit in Sri Lanka - Malwina und Jakub

Sri Lanka Hochzeit 16
{

Zuerst wollten Frau Malwina und Herr Jakub Kamil eine Hochzeit und einen Hochzeitsempfang für eine Familie in Zypern machen, und als wir praktisch alles fertig hatten, gab es eine plötzliche Änderung der Pläne - sie beschlossen, eine Hochzeitsreise zu machen und in Sri Lanka heiraten.

Glücklicherweise fanden sie nach ihrer Rückkehr etwas Zeit, um den Bericht zu senden:

„Es tut mir leid, dass wir Ihnen unsere Fotos nur ungern schicken wollten. Es war zu viel um uns herum los, es war keine Zeit für irgendetwas.

Der Aufenthalt in Sri Lanka war fantastisch, ganz zu schweigen von einer fabelhaften Hochzeit. Am Flughafen wurden wir von einem Vertreter eines Reisebüros mit Blumenkränzen begrüßt. Wir gingen zum Hotel, das sich als Volltreffer herausstellte, erfüllten alle unsere Erwartungen und übertrafen sie sogar. Wir haben uns in das Essen dort verliebt, diese Gewürze, ihre Kompositionen, neue Aromen ... lecker !!!

Unsere Hochzeitskoordinatorin Anojika erwies sich als eine nette und hilfsbereite Person. Wir hatten die Wahl zwischen einer Gartenhochzeit oder einer Strandhochzeit. Wir beschlossen, in den Garten zu gehen, um uns im Schatten von Palmen verstecken zu können. Tänzer und Tänzer begleiteten uns zum Altar, der voller Blumen war und ein traditionelles Hochzeitslied sang. Die ganze Zeremonie war wunderschön. Die meisten seiner Elemente sind auf den beigefügten Fotos zu sehen, d. H. Kleine Finger binden und Wasser darauf gießen, sich gegenseitig Blätter geben, eine Öllampe verbrennen und eine Kokosnuss halbieren, wenn man den Altar hinuntergeht. Nach der Zeremonie konnten wir zum formellen Teil der Hochzeit übergehen, den Eid ablegen und unsere Ehe mit dem Beamten des Standesamtes legalisieren. Und Sie könnten weiter feiern. Natürlich war es nicht ohne Kuchen und Champagner. Wir ernährten uns auch von den verschiedenen lokalen Köstlichkeiten, die sie uns brachten, während wir auf der Couch saßen und die für uns vorbereitete Tanzshow bewunderten.

Und dann erschien unser "Hochzeitsfahrzeug", das der lang erwartete Elefant ist. Bevor wir loslegten, mussten wir ihn beruhigen, indem wir ihm Obst fütterten. Nachdem wir es "gezähmt" hatten, gingen wir zum Strand, wo wir eine Fotosession hatten. Alles ist fantastisch geworden. Nach der Hochzeit hatten wir eine Bootsfahrt auf dem Fluss. Nach unserer Rückkehr aßen wir das Abendessen, das nur für uns zubereitet wurde. Für die Hochzeitsnacht haben wir eine spezielle Suite für Jungvermählten (süßes Zimmer) bekommen. Es blieb jedoch nicht viel Zeit, um es zu nutzen, da wir im Morgengrauen eine zweitägige Safari unternahmen, die wir uns von einem Vertreter eines Reisebüros gekauft hatten. Bei unserer Hochzeit, die nach unserer Rückkehr (21. April) in Karpacz stattfand, spielten wir einen Film von unserer Hochzeit, in dem Sie die gesamte Zeremonie sehen konnten. Familie und Freunde waren begeistert.
Zusammenfassend sind wir fasziniert von Sri Lanka und werden uns immer mit einer Träne in den Augen an diese Reise erinnern. "

Meinungen und Beziehungen
von unseren Gelübden