Hochzeit auf Mauritius: Aleksandra und Kacper

Die Hochzeit von Alexander I. Kacper auf Mauritius
{

Lassen Sie mich mit einem Geständnis beginnen: Wir haben uns verliebt. Zu Tode!

Wir sind entzückt von dieser Insel, es ist der schönste Ort, an dem wir bisher waren.
Die Vielfalt dieser kleinen Insel ist bezaubernd. Beruhigende Ruhe, alle Blau- und Grüntöne, wundervolle Menschen ... sie sind warmherzig, herzlich, wild offen und in Kontakt, von dem Moment an, als sie vor dem Hotel anhielten, konnte man ihre Herzlichkeit bei jedem Schritt spüren.

Mauritius ist einzigartig, es war unsere beste Wahl und es geht nicht um weißen Sand. Weißer Sand kommt an vielen Orten der Welt vor. Es geht um die Energie, die da ist. Für Frieden, für gute Laune, die zusammen mit sauberer Luft fast in die Nase gesaugt wird. Türkisfarbenes Wasser, blauer Himmel, schöne, lange Strände, täglich so warmes Wasser wie Suppe und Sonne.

Die Zeremonie ist ein Märchen, es gibt keine andere Möglichkeit, es zu beschreiben. Professioneller Service der Hochzeitskoordinatorin und sehr nette Frau Dorota. Alles ist zugeknöpft, gestreichelt und verwöhnt, um diesen Tag für uns zu etwas Besonderem zu machen. Ein wunderschöner Blumenstrauß, ein Kranz, ein köstlicher und ungewöhnlicher Kuchen, ein wunderbar vorbereiteter Raum nach der Hochzeit, voller Blumen und einer bis zum Rand mit warmem Wasser und Rosenblättern gefüllten Badewanne, wir konnten endlos viele Attraktionen und Überraschungen austauschen. Das Hotel Lux Grand Gaube bot uns eine wundervolle Erholung, wir fühlten uns besonders. Wir werden unsere Hochzeit und Flitterwochen sicherlich nie vergessen. Wir sind immer noch mit unseren Gedanken da und eines ist sicher, dass wir auf jeden Fall wieder hierher kommen werden!

Wir möchten uns bei Ihnen bedanken. Eine Hochzeit im Ausland und Victoria Travel für die Hilfe bei der Organisation unserer Reise. Sie sind wundervoll

Gruß

Meinungen und Beziehungen
von unseren Gelübden