Hochzeit in Bali - ein Bericht von der einzigartigen Zeremonie von Beata und Marcin

img 164
{

"Ich Marta nehme dich Marcin als meinen geliebten Ehemann, ich verspreche zu lieben und zu schätzen, um dich zu ehren und zu respektieren, mit dir zu teilen und dich zu trösten, in Not und in Fülle, solange wir beide leben werden ..."

Wir sind 12000 km von unseren Heimatstädten, Familien und Freunden entfernt gereist, um uns unter völlig ungewöhnlichen Umständen das sakramentale "JA" zu sagen.

Dieser besondere Tag sollte exklusiv für uns sein.

Wir haben die Option sofort ausgeschlossen traditionelle polnische Hochzeit mit einladenden vielen Gästen und Spaß, der bis zum Morgengrauen dauert. Dieser besondere Tag sollte exklusiv für uns sein. Bei der Suche im Internet stießen wir auf eines der Angebote des Warschauer Reisebüros Victoria Travel aus Warschau mit dem Titel "Hochzeit im Ausland". Am selben Tag kontaktierten wir Frau Victoria Iwanowska. Zuerst hatten wir ein Problem mit der Auswahl unseres Hochzeitsortes, aber bald stellten wir fest, dass unser Hauptkriterium die Wetterbedingungen waren. Auf diese Weise landeten wir am 29. Juli 2013 am Flughafen in Bali.

Nachdem wir es verlassen hatten, erlebten wir einen echten Kulturschock. Wir stießen auf Hunderte von Rollern, den allgegenwärtigen Lärm, die Menschenmenge und das ständige Dröhnen der Hörner. Ein Gedanke begann in unseren Gedanken zu sprießen, könnten wir die Flugzeuge nicht verwechselt haben? Glücklicherweise war der Überraschungseffekt nur von kurzer Dauer. Wir wurden als Jungvermählten im Hotel begrüßt, obwohl wir zu diesem Zeitpunkt noch nicht verheiratet waren. Es war jedoch so schön, dass wir keine weiteren Erklärungen übersprungen haben. In den folgenden Tagen probierten wir balinesische Küche, lernten die Kultur kennen und "entspannten" uns. Dieser Zustand dauerte bis zum 5. August.

Der Tag unserer Hochzeit auf Bali sah genau so aus, wie wir es uns erträumt hatten, d. H. Der Strand, das raschelnde Meer, die Sonne, die durch die Wolken bricht, und nur wir. Eine Frau auf Bali hat alles zugeknöpft. In den letzten zwei Wochen unseres Urlaubs haben wir jede Ecke von Bali erreicht, alle Arten von balinesischen Gerichten probiert und im Allgemeinen die Sonne genossen.

Leider müssen alle guten Dinge ein Ende haben. Wir haben jedoch noch viele schöne Erinnerungen.

Meinungen und Beziehungen
von unseren Gelübden